Michelsberger Spaziergänge

Mitten im siebenbürgischen Hochsommer freut sich Michelsberg auf seine zahlreichen musikliebenden Gäste, welche Sonntag nachmittags um 17 Uhr zum Konzert in die schmucke, barocke Dorfkirche strömen. Genießen Sie eine Stunde Musik, umgeben von Obstgärten und einer zeitlos schönen Landschaft!

Sonntag, 18. August 2019

Würzige Kostproben Alter Musik

Mihaela Maxim (Sopran), Noemi Miklos (Cembalo), Maria Szabo (Blockflöten) und Zoltan Majo (Blockflöten und künstlerische Leitung) führen in Quartettbesetzung durch italienische, deutsche und siebenbürgische Musikgefilde des 17. bis 19. Jahrhunderts und schrecken dabei auch nicht davor zurück, Gefühlsrichtungen und Redewendungen ulkiger bis hartnäckiger Tonsprache nachzuspüren. Machen Sie sich auf eine Programmauswahl gefasst, die es in sich haben könnte, von der einnehmenden Sprechstimme des Musikmoderators Zoltan Majo präsentiert und dennoch nicht über klassisch gebührende Ziellinien hinausschießen wird!