Michelsberger Spaziergänge

Mitten im siebenbürgischen Hochsommer freut sich Michelsberg auf seine zahlreichen musikliebenden Gäste, welche Sonntag nachmittags um 17 Uhr zum Konzert in die schmucke, barocke Dorfkirche strömen. Genießen Sie eine Stunde Musik, umgeben von Obstgärten und einer zeitlos schönen Landschaft!

Sonntag, 19. August 2018

Mitteleuropäischer Frühbarock für Violine und Orgel

Das Ehepaar Elena und Paul Cristian zählt zu den Dauerbrennern der Konzertreihen in den siebenbürgisch-sächsischen Kirchen und Kirchenburgen. Ein besonderes Ingrediens ihres Auftritts in Michelsberg 2018 sind Werke des Komponisten Heinrich Ignaz Franz von Biber, der als bekennender Katholik den "Rosenkranz" in einer beispiellosen Art und Weise für Violine und Basso continuo vertont hat. Auszüge daraus sind am Sonntag, dem 19. August 2018, in Michelsberg zu hören. Freuen Sie sich auf das Konzert mit Elena und Paul Cristian, die vergangenes Jahr eines der schönsten Ereignisse der Michelsberger Spaziergänge bestritten haben!