Michelsberger Spaziergänge

Mitten im siebenbürgischen Hochsommer freut sich Michelsberg auf seine zahlreichen musikliebenden Gäste, welche Sonntag nachmittags um 17 Uhr zum Konzert in die schmucke, barocke Dorfkirche strömen. Genießen Sie eine Stunde Musik, umgeben von Obstgärten und einer zeitlos schönen Landschaft!

Sonntag, 27. August 2017

Abschlusskonzert und Kinderprogramm

Das letzte Konzert der "Michelsberger Spaziergänge" gestaltet sich als Konzert für Kinder, aber nicht nur, denn auch Erwachsene werden auf ihre Kosten kommen. Fünf Musiker der Hermannstädter Staatsphilharmonie werden das Quintett op. 43 für Flöte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott des dänischen Komponisten Carl Nielsen (1865-1931) aufführen. Parallel zu diesem Musikstück wird Juliane Henning (Michelsberg) auf Deutsch ein Märchen von Hans Christian Andersen lesen. Wenn ihr wissen wollt, um welches der vielen Andersen-Märchen es geht, und welche ungewöhnlichen Geschichten und Farben in dem Musikstück stecken, kommt am 27. August nach Michelsberg! In dem Programmheft wird auch eine rumänische Übersetzung des Märchens gedruckt sein.